Dokumentationsstandard

Der Dokumentationsstandard wurde im Rahmen von drei Konferenzen von DZVhÄ und InHom (2002, 2004 und 2008) erarbeitet.

Er wurde im Jahre 2011 als Konsens von DZVhÄ, BKHD und VKHD verabschiedet. Er sollte ab sofort bei der Entwicklung von homöopathischen Dokumentationssystemen berücksichtigt werden und wird Grundlage für fallbasierte Forschungsansätze sein.

Der Dokumentationsstandard kann als PDF-Datei hier heruntergeladen werden:

Deutsche Version: Dokumentationsstandard_dt

Englische Version: Documentation Standard_engl