WissHom-Kongress

20. Internationaler Coethener Erfahrungsaustausch (ICE 20)

12.–14. November 2020 in Köthen (Anhalt)

Homöopathie bei psychischen Erkrankungen, Schmerzen und Burnout

Psychische und psychosomatische Erkrankungen sowie Schmerzen haben unterschiedliche individuelle Ausprägungen. Sie sind bei Kindern und Erwachsenen in jedem Alter präsent. Die Homöopathie spielt in ihrer Behandlung eine besondere Rolle, auch wenn sie als alleinige Methode nicht immer ausreicht. Umgekehrt führen auch andere etablierte Methoden allein oft nicht zum Erfolg. Die Homöopathie kann in solchen Fällen eine wichtige Ergänzung sein. Ein integratives Therapiekonzept ist gefragt. 

In Vorträgen und Workshops werden folgende Themen vertieft: 

  • Ängste, psychiatrische und psychosomatische Erkrankungen
  • Depression
  • Schmerztherapie bei Erwachsenen
  • Demenz
  • psychische Auffälligkeiten bei Kindern
  • Verhaltensauffälligkeiten bei Tieren
  • Die Homöopathie ergänzende Behandlungsoptionen

 

Anmeldefristen und Teilnahmegebühren

Die aktualisierten Kosten für den Kongress (Teilnahmegebühren, Tageskarten usw.) werden in Kürze hier bekannt gegeben.

 

Anmeldung

Köthen Kultur und Marketing GmbH (KKM)
Johannes Benesch, Fachbereich Veranstaltungen
Schlossplatz 5
06366 Köthen (Anhalt)
Deutschland
Fon: 0049-(0)3496-70099-16
Mail: homoeopathie@bachstadt-koethen.de

 

Weitere Informationen

Diese finden Sie im Vorabflyer mit der Anmeldung:  ICE-20-Vorabflyer

Das ausführliche Programm erscheint Ende Mai / Anfang Juni 2020.