Mitgliedschaft

Sie sind herzlich eingeladen, als Mitglied der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie (WissHom) die wissenschaftliche Entwicklung der Homöopathie aktiv mitzugestalten!

Mitglied von WissHom kann jede Person werden, die …

• in der homöopathischen Forschung oder Lehre tätig ist,
• diese grundsätzlich unterstützen möchte,
• sich der Aufgabe und dem Ziel der Gesellschaft verpflichtet fühlt und
• die Satzung anerkennt.

Möglichkeiten und Voraussetzungen

• Voraussetzung für den Erwerb der ordentlichen Mitgliedschaft ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium.

• Personen, die kein abgeschlossenes Hochschulstudium nachweisen, können als außerordentliche Mitglieder aufgenommen werden.

• Personen, die die Arbeit von WissHom finanziell und ideell unterstützen möchten, können als Fördermitglieder aufgenommen werden.

• Verbände, Firmen und Institutionen, die die Arbeit von WissHom finanziell und ideell unterstützen möchten, können institutionelle Mitglieder von WissHom werden.

• Als korrespondierende Mitglieder können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie deren Institutionen aufgenommen werden, wenn sie sich bereits erfolgreich im Sinn der Ziele der Gesellschaft betätigt haben. Über die Aufnahme entscheidet die Mitgliederversammlung.

• Die Mitgliederversammlung kann Ehrenmitglieder auf Lebenszeit auf Vorschlag des Präsidiums benennen.

Sie wünschen weitere Informationen? Bitte wenden Sie sich an ein Mitglied des Präsidiums.

WissHom-Satzung und Gründungsdokument

Informieren Sie sich umfassend über die Ziele und die Organisation von WissHom in der Satzung und im Gründungsdokument:

WissHom_Satzung_131025_opt_161019
Gründungsdokument November 2010_aktuell

 

WissHom-Flyer

Informationen über die Arbeit von WissHom und über die Möglichkeiten einer Mitgliedschaft finden Sie im wisshom_flyer_dt_190802.

Den Flyer können Sie gerne in der WissHom-Geschäftsstelle bestellen:

Wissenschaftliche Gesellschaft für Homöopathie (WissHom)
Geschäftsstelle
Wallstraße 48
06366 Köthen (Anhalt)
Deutschland

Fon: 0049–(0)3496–3033–596
Fax: 0049–(0)3496–3033–597
Mail: info@wisshom.de